– Patenschaft –

Alte Obstsorten

Liebe Freunde Guten Obstes,

kennen sie ihn noch, den Duft und Geschmack von sonnenreifen, frisch vom Baum gepflückten Früchten?

Sie erinnern an Kindheit, an Großmutters Garten, an unwiederbringliche Genüsse...

Das holen wir für Sie zurück!

Mit einer Patenschaft können Sie sich jetzt Ihren Obstbaum sichern.

Die erste Wiese mit 6.000 qm ist bereits bepflanzt und auch auf der zweiten Wiese stehen die ersten Bäume.

Patenschaft

Werden Sie jetzt Pate Ihres eigenen Baumes und:

1) sichern Sie sich eine Obstsorte Ihrer Wahl

2) Sie übernehmen einen Obstbaum auf Lebenszeit

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Eigener Obstbaum

Sie erhalten:

1) fachgerechte Pflege des Baumes

2) namentliche Kennzeichnung

3) Besichtigung des Baumes nach Absprache

4) eine Urkunde

5) Sie können den Baum selbst beernten

6) Jedes Jahr: Einladung zum Hoffest

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kosten der Patenschaft

Für neu gepflanzte Bäume:

6,50 EUR monatlich oder 75,00 EUR jährlich in den ersten 5 Standjahren

Für ältere Bäume

8,50 EUR monatlich oder 100,00 EUR jährlich.

Exklusiv

Wir pflanzen Halb- und Hochstämme. Je Baum stehen 75-100 qm Fläche zur Verfügung.

Die Obstbaumwiese wird extensiv nach ökologischen Kriterien bewirtschaft, z.B. kein Einsatz von chemischen Pestiziden, nur zweimal jährlich Mahd und Heuernte...

Geplant ist, neben dem Selbstpflücken auch einen Service zur Obsternte, Saftpresse sowie eine Obstküche zur maschinellen Verarbeitung der Früchte allen Paten anzubieten.

Keine Kommentare möglich.